orthopaedhie hannover oeffnungszeiten




 

Extensionsliege/TRAComputer

Die Extensionsbehandlung kann bei vielen Erkrankungen der Wirbelsäule speziell im Hals- und Lendenwirbelbereich erfolgreich eingesetzt werden, aber auch die Extension anderer Gelenke z.B. der Hüfte ist durchaus möglich.
Es lassen sich hierbei sowohl degenerative Veränderungen und Bandscheibenschäden und Erkrankungen der kleinen Wirbelgelenke gut therapieren.
Durch das Wechselspiel von Zug – Spannung – Entlastung kommt es zu einer guten Dehnung der Wirbelsäule und zur Entspannung der umliegenden Muskulatur.
Diese Behandlung ist mit Tiefenwärme mittels Magnetfeld kombiniert. Dadurch kommt es zu einer Aktivierung des Stoffwechsels der den Heilungsprozess beschleunigt.

Zurück